Foto: UNSPLASH | Markus Spiske

Kinder- und Jugendhilfe

Als Dienstleister für unsere Mitgliedsorganisationen bringen wir unsere fachliche Expertise auf Landesebene ein. Dies sind unter anderem Stellungnahmen zu aktuellen Gesetzentwürfen und Vorhaben der Thüringer Politik. Wir formulieren Qualitätsanforderungen an Maßnahmen und Programmen und bieten über Workshops und Arbeitshilfen an. Der Paritätische Thüringen vertritt 170 Mitgliedsorganisationen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe, über 60 Einrichtungen der Hilfen zur Erziehung und über 60 Organisationen der offenen Kinder- und Jugendarbeit.

Foto: UNSPLASH | Markus Spiske
Checkliste: Personaleinsatz und Dienstplangestaltung bei Personalengpässen

Die LIGA der Freien Wohlfahrtspflege in Thüringen e. V. hat eine Checkliste erarbeitet, um ein systematisches und strukturiertes Verfahren für Kindertageseinrichtungen und Träger zur Verfügung zu stellen, wenn es zu Personalengpässen kommt. Diese Checkliste wurde in der Arbeitsgruppe „Umsetzung des ThürKitaG“ mit dem zuständigen Fachreferat im Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport sowie den kommunalen Spitzenverbänden vorgestellt und abgestimmt.

Sie finden die Checkliste im Excel-Format, um mit dieser arbeiten zu können, auf der Homepage der LIGA Thüringen unter http://www.liga-thueringen.de/370-Checkliste-Personalengpass

Kontakt

  • Julia Hohmann
    Referentin Frauen | Familie | Beratungsstellen | Schuldnerberatung

  • Steffen Richter
    Stellv. Landesgeschäftsführer | Referent Kinder- und Jugendhilfe

  • Antje Koch
    Referentin strategische Entgeltberatung | Mitgliederservice

  • Nicole Offhaus
    Referentin Jugend(sozial)arbeit | Schule | Migration

  • Susann Steinbrück
    Referentin strategische Entgeltberatung

Jetzt Teilen: