Foto: UNSPLASH | ev

Schwerpunkt - Ukraine

Foto: UNSPLASH | ev
Aufnahmeprogramm für geflüchtete Akteurinnen und Akteute der ukrainischen Zivilgesesllschaft

Vidnova heißt ein neues Aufnahmeprogramm für geflüchtete Akteurinnen und Akteure der ukrainischen Zivilgesellschaft, das von der Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ) im Bündnis mit der Robert Bosch Stiftung, der Gerda Henkel Stiftung und weiteren Organisationen durchgeführt wird.

Sprechen Sie uns an.

Manuel Ermer
036202 26-207

 

Nicole Offhaus
036202 26-239

Jetzt Teilen:

Der Paritätische Wohlfahrtsverband (Der Paritätische) Landesverband Thüringen e.V.
OT Neudietendorf  |  Bergstraße 11
99192 Nesse-Apfelstädt

Copyright © Der Paritätische Thüringen. Alle Rechte vorbehalten.